21. Mai 2002

RWE Rheinbraun Hauptverwaltung, Stuettgenweg 2 in Köln Am Informationstermin zum landschaftspflegerischen Begleitplan zur geplanten Verlegung der Hambachbahn werden die Naturschutzverbände und damit auch die Aktionsgemeinschaft der Bürgerinitiativen gegen die Verlegung der Autobahn A4 mit 2 bis 4 Personen teilnehmen.

weiter lesen …

20. Juni 2002

Autobahn A4 Verlegung wird konkret: Der Baubeginn ist für das Jahr 2005 geplant. Vier Jahre später soll der Ausbau fertig sein. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf 98,2 Millionen Euro. Finanziert wird das durch ein neues Modell des Bundes, das eine privatwirtschaftliche Beteiligung vorsieht. Geld wird es also…

weiter lesen …

2005

Flugblatt „Buir: Wir brauchen Deine Hilfe“ Zur Erinnerung: Der Kampf gegen die geplante Verlegung der Autobahn A4 und gegen die Fortsetzung des Tagebaus Hambach bis an den Ortsrand von Buir dauert nun schon viele Jahre. Es ist ein Kampf um den Erhalt unserer Lebensqualität in Buir als zukünftige „Grubenrand Gemeinde“…

weiter lesen …

06. April 2006

Leserbrief von Norbert Zingraf zum rheinischen Braunkohleklüngel im Kerpener Stadtrat und insbesondere die Rollen des Manheimer SPD Stadtdirektors Wind, der CDU Frau Lambertz die mit einem RWE Vorstand verheiratet ist, der den Tagebau Hambach direkt beeinflusst, da er für fossile Kraftwerke zuständig ist.

weiter lesen …

07. April 2006

Marianne Kirsch erstattet Anzeige gegen die Bezirksregierung Köln wegen des Verdachts einer Ordnungswidrigkeit nach §34 Abs.1 DatenSchG, da personenbezogene Daten in Form einer namentlichen Liste der Einwendungen an RWE ausgehändigt wurden. Download als pdf

weiter lesen …

29. September 2006

Leserbrief von Marianne Kirsch zur Tagung „Zukunft statt Braunkohle“. Regenerative Energien können die Arbeitsplätze in Braunkohle bei RWE mehr als substituieren. RWE hat seine Mitarbeiter in den letzen 15 Jahren auf 8500 halbiert. Mit dem heute schon veralteten zusätzlichen BOA 950MW Block in Niederaußem sollen für 40 Jahre Braunkohlenpolitik festgeschrieben…

weiter lesen …