03. Mai 1997

Leserbrief von Hubert Böhr … mit dem Fälle von wertvollen 150jährigen Eichen und Buchen im Merzenicher Erbwald und im Hambacher Forst … sie stellen für viele Pflanzen und Tiere, die auf der roten Liste der gefährdeten Arten stehen, ein letztes wertvolles Refugium dar. So sind hier noch Habicht, Hohltaube, Schwarzspecht,…

weiter lesen …

08. Mai 1997

Leserbrief von Susanne Kaiser zur Stellungnahme des Forstamtes Rheinbraun zur Protestaktion der Aktionsgemeinschaft der Bürgerinitiativen gegen die Verlegung der A4 e.V. im Merzenicher Erbwald. Wenn die Pläne Rheinbrauns Wirklichkeit werden sollten, dann wird der Tagebau Hambach im Jahre 2040 an der Bundesbahnlinie Köln-Düren enden und ein riesiges Baggerloch von 3.500…

weiter lesen …