14. Juli 1997

Leserbrief von Peter Inden Rheinbraun … Kostendruck … Hambach !! – RWE Presseerklärung zur eigenen Konkurrenzfähigkeit vom 02.Juli.’97. – Besuch des Aachener Bischofs Mussinghoff in Weisweiler vom 10.Juli.’97. – RWE-Kuhnt’s Äußerungen über eine mögliche West-LB Beteiligung vom 13.Juli.’97. – Geplanter 950 MW-Block in Niederaußem Rheinbraun gerät bei ihrer Konzernmutter RWE…

weiter lesen …

30. Juli 1997

Marianne Kirsch und insgesamt 32 Einwender reichen jeweils eine separate Einwendung zur geplanten Errichtung und Betrieb des Blockes K in Niederaußem nach Bundes-Immissionsschutzgesetz beim damaligen NRW Wirtschaftsminister Clement ein. Bezugnehmend auf §10 Abs.3 BImSchG mache ich folgende Einwendungen geltend: Eine Untersuchung über die wichtigsten, vom Träger des Vorhabens zu prüfenden…

weiter lesen …