22. Oktober 1996

Leserbrief von Marlene Pahlke zur Rübenkampagne … Denn immer mehr Dörfer werden zur Stadtgröße verwandelt, Abgebaggerte Orte einfach mit „Neu“ angebandelt. Wo ihr heut noch Rübenfelder steht, morgen schon eine Pumpanlage oder der Bagger steht. Ja selbst vor unserem alten Bürgewald (Hambacher Forst) macht das Räumkommando keinen Halt. Hier wird…

weiter lesen …

2013

Zur Erinnerung an der Bürgewald und den Hambacher Forst stiften die Bürgerintiativen gegen die Verlegung der Autobahn A4 die Heiligenfigur Arnoldus an die Kirche St. Michael Buir. Durch den Tagebau Hambach wird zwischen Jülich, Elsdorf und Buir eine Fläche von rund 85 Quadratkilomentern in Anspruch genommen. Es ist etwa das…

weiter lesen …