23. Juni 1997

Leserbrief von Waltraud Schnell in dem sie anlässlich des UN-Umweltgipfels nochmal alle Argumente aufarbeitet, warum das Abbaggern des Hambacher Forstes südlich der Autobahn A4 „für 6 Jahre Strom Tod der Region bedeutet“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.