26. April 2001

Podiumsdiskussion in der Gaststätte „Zum roten Hahn“ in Manheim zur Ortsentwicklung von Manheim mit folgenden Themen:
– Geplanter Kiestagebau Forster Feld zwischen Manheim und der Steinheide
– Immissionsschutzwall zwischen A4 und Manheim
– Landtausch der Stadt Kerpen mit Rheinbraun im Kontext des Flurbereinigungsverfahrens Tagebau Frechen
– Geplante Verlegung der Hambachbahn und der B477
– Mülldeponie Haus Forst
– Wird Manheim überhaupt noch umgesiedelt ?

Download als pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.