22. Mai 2000

Immissionsschutzwall für Manheim und geplanter Quarzkiestagebau Forster Feld. Gemeinsames Gespräch mit dem Bürgermeister der Stadt Kerpen Herrn Valkysers, allen Fraktionsvorsitzenden und Vertretern unserer Bürgerinitiativen im Rathaus Kerpen. Bei diesem Gespräch möchten wir eine Feinabstimmung bezüglich der weiteren Vorgehensweise zum Immisionsschutzwall erreichen. Insbesondere sollten wir auch eine gemeinsame Verhandlungsstrategie gegenüber der Rheinbraun Verstromungs AG verabschieden. Zum Quarzkiestagebau Forster Feld werden wir Ihnen dann abschließend noch unsere neuesten Erkenntnisse präsentieren.

Download als pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.